Commit 9f34a876 authored by Sabina Köfler's avatar Sabina Köfler
Browse files

Edit chapter "Arbeiten im Planner mode"

parent ac7a1bbe
Pipeline #1102 passed with stage
in 2 minutes and 17 seconds
......@@ -40,8 +40,7 @@ Beim Aufziehen des Schnittes auf den Objektträger darauf achten, dass am linken
### Erste Schritte
Scanner und PC können unabhängig voneinander laufen, der Scanner muss aber jedenfalls vor dem Starten der Software eingeschaltet werden.
1. Software starten
2. Modus wählen → Microscope mode/Planner mode/Settings (Symbole Fig.)
![Alt text](img/modi_startup.png "Modus wählen")
2. Modus wählen → Microscope mode/Planner mode/Settings (Symbole) ![Alt text](img/modi_startup.png "Modus wählen")
3. Mikroskop initialisieren (3 Button von oben links)
![Alt text](img/initialisieren.png "Initialisieren")
4. Scanprofil wählen (z.B. 20x H&E)
......@@ -67,9 +66,11 @@ Rund um Preview gibt es einige Einstellmöglichkeiten z.B. Automatic Threshold (
Option: Scan separately (standardmäßig deaktiviert) ev. Für Prostatabiopsien nötig → alle Objekte auf dem Objektträger werden einzeln durchnumeriert
### Arbeiten im Planner mode
Rechts oben **+** oder **–** um einzelne Racks hinzuzufügen oder zu löschen
Range to skip (die Slots im Rack die nicht belegt sind) mit **+** bestätigen
Rechts unten im blauen/türkisen Rechteck gehts zum Microscope mode
Rechts oben **+** oder **–** um einzelne Racks hinzuzufügen oder zu löschen.
Range to skip angeben (die Slots im Rack die nicht belegt sind) → mit **+** bestätigen.
Rechts unten im blau-türkisen Rechteck gehts zum Microscope mode.
Multi View Toolbox
......
Supports Markdown
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment